HOMEWAS?WER?WIE?MITMACHEN!


SIE MÖCHTEN SPENDEN?SIE WÜRDEN GERN PARTNER WERDEN?SIE SUCHEN PRESSEINFOS?


Um die Aktion so lebensnah wie möglich zu gestalten, werden über die international anerkannte Entwicklungszusammenarbeit-Organisation CARE und die erfahrene Kinderhilfsorganisation Save the Children gemeinsam mit *stars of tomorrow und weiteren Partnern, Kontakte vor Ort in Südafrika hergestellt und genutzt. Es wird aktiv auf die Einbeziehung von Organisationen, Institutionen, Persönlichkeiten und Unternehmen aus der Republik Südafrika gesetzt.

Um höchstmögliche Effektivität zu erreichen, soll neben der direkten Zusammenarbeit mit CARE und Save the Children das Wissen und die Erfahrung bereits vor Ort aktiver Organisationen und Initiativen genutzt werden. Ziel ist es, von ihren Erfahrungen zu lernen.

Zur Vorbereitung der Projekte wurde zudem eine umfassende Datenbank mit umfangreichem Datenmaterial, Best Practice Fällen und Case Studies angelegt. Auf dieser Grundlage wird *stars of tomorrow in enger Zusammenarbeit mit den beiden Hilfsorganisationen eigene Projekte entwickeln bzw. über die Förderung bereits bestehender Projekte entscheiden.

Die Initiative *stars of tomorrow unterstützt die Prinzipien und Strategien, die im „Framework for the Protection, Care and Support of Orphans and Vulnerable Children Living in a World with HIV/AIDS“ 2003 niedergelegt wurden.

http://www.unicef.org/aids/files/Framework_English.pdf
 





*PRESSE




Betterplace Facebook Twitter



video

*STARS


*TRAINER


*VILLAGE


*PLACES



Noch -2930 Tage
bis zur WM 2010!

FAQs


Unser Versprechen

 
© 2010 Stars of Tomorrow | Kontakt | Impressum | Eine Uhura Creative Media GmbH Berlin Website